Margit Auinger 50+ Bilanz ziehen - Zukunft entwerfen

Datum: Dienstag, 16.04.2019
Zeit: 9:00 - 17:00 Uhr
Ort: Diakonie Akademie, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen

Ein Praxis-Seminar für Mitarbeitende im Alter von 50+

Viele Mitarbeitende arbeiten begeistert und engagiert bis zum Ruhestand. Sie verfügen nicht nur über profunde Fachkenntnisse, sondern auch über einen unverzichtbaren beruflichen Erfahrungsschatz, eine oft beeindruckende Sozialkompetenz und ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein. In dieser Lebensphase können Fragen auftauchen. Wie kann ich meine Erfahrungen und mein Wissen weitergeben, ohne es aufzudrängen? Wie vermittle ich Bewährtes ohne Neues zu verhindern? Wie schaffe ich es, auch in den letzten Arbeitsjahren in einer guten und gesunden Balance zu bleiben?

Inhalte:
- Ziele setzen und in Balance bleiben
- Wissen weitergeben – die Erfahrungen meines Arbeitslebens sichtbar machen
- meine Werte – meine Begeisterung – zu einem guten Abschluss bringen
- Körper, Geist und Seele gesund halten, Motivation – was gibt mir Kraft?
- das Haus der Arbeitsfähigkeit – Theorie und Praxis
- wie kann ich meine Stärken im Team weitergeben, wo brauche ich Stärkung?
- welche Rahmenbedingungen brauche ich, um meine Stärken und mein Wissen
   weiterzugeben?

Methoden:
Vortrag, Arbeitsgruppen, kreative Impulse, Reflexion, Erfahrungsaustausch

Trainerin: Mag.a Margit Auinger (Unternehmensberaterin, systemischer Coach, langjährige Trainerin im Gesundheits- und Sozialbereich, Personalentwicklerin)

TeilnehmerInnen-Anzahl (max.): 20
Anmeldung:
bis 16. März 2019
Seminarpreis: EUR 190,- (inkl. 10 % MwSt. und Verpflegung)
Zielgruppe: Interessierte Personen einige Jahre vor der Pensionierung

Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an Sabine Eder, MA; Telefon 07235/65 505-1416 bzw. 0664/88 97 20 06; s.eder@diakonie-akademie.at

Margit Auinger
Anmeldeformular