Nika Triebe Machen wir die richtigen Fehler!

Beginn: Mittwoch, 23.10.2019
Ende: Donnerstag, 24.10.2019
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Diakonie Akademie, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen

Vertrauen als Basis für eine gelungene Fehlerkultur

Ein Fehler, der kommuniziert, analysiert und bearbeitet wird, ist ein Schritt zur besseren Qualität. Qualität ist in der Begleitung gleichzusetzen mit der Erhaltung der Würde des Menschen - einerseits der KlientInnen andererseits auch der Menschen, die hier arbeiten. Vertrauen ist die Basis für eine gelungene Fehlerkultur.

Es geht darum:
- Selbstvertrauen zu stärken – Fehler sind wichtige Lernschritte,
   die Lösungskompetenz wächst.
- Vertrauen in andere zu ermöglichen, in die Gruppe, in die Organisation –
   das schafft eine wichtige Grundlage, um Fehler konstruktiv zu besprechen.

Inhalte:
- Vertrauenskonzept nach Steven Covey
- 4 Faktoren der Glaubwürdigkeit und wie wir sie leben
- Was ist ein Fehler überhaupt?
- Feedback geben und nehmen
- Welche Rolle spielen Körpersprache und Stimme?
- Fehler kommunizieren und dokumentieren
- Wie überbringe ich unangenehme Nachrichten?
- Wie Sie offene Fehlermelde-Gespräche und Fehler-Besprechungen
   im Team führen.

Methoden:
im Wechsel erfahrungsbasiertes Lernen, alle Sozialformen, Input auf Aufmerksamkeitsspanne abgestimmt, LENA Methoden

Trainerin: Nika Triebe (Kommunikationstrainerin, Moderatorin, Bestseller-Autorin)

TeilnehmerInnen-Anzahl (max.): 12
Anmeldung:
bis 23. September 2019
Seminarpreis: EUR 400,- (inkl. 10 % MwSt. und Verpflegung)
Zielgruppe: alle interessierten Personen

Förderhinweis: Für dieses Seminar kann unter Umständen beim AMS um "Qualifizierungsförderung für Beschäftigte" angesucht werden.

Nika Triebe
Anmeldeformular