Rainer Holzinger Führen mit Hirn, Herz und Humor

Beginn: Montag, 03.06.2019
Ende: Dienstag, 04.06.2019
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Diakonie Akademie, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen

Taff trotz Menschlichkeit

Inhalte:
- Entscheidungen treffen, richtig vermitteln und Verantwortung übernehmen
- Mitarbeitende ressourcenorientiert positionieren
- Konflikte als Chance nutzen
- Motivation versus Manipulation
- Vermittlung von sozialen Kompetenzen (inkl. „die Welt der Machtkompetenz“)
- Psychohygiene fördern und fordern durch konstruktive Grenzziehung,
   adäquate Zielsetzung bzw. gehirngerechtes Zeit- und Stressmanagement
- Umgang mit „schwierigen“ Charakteren

Ziele:
Konstruktive Führung durch adäquate Wertedisposition nach der Intention von Peter Drucker „Evolution ermöglichen, Revolution entbehrlich machen". Denn: Menschlich führen und hoher Leistungsanspruch dürfen keinen Widerspruch darstellen.

Methoden:
Multikanale Wissenspräsentation, Einzel-, Paar- und Gruppenaufgaben, systemischer und individueller Ansatz, In Vivo Expositionen, edukative Elemente & Toolsarbeit

Trainer: Univ.-Doz. MMag. Dr. Rainer Holzinger (Psychologe, Psychotherapeut, Supervisor, (Führungskräfte-)Coach)

TeilnehmerInnen-Anzahl (max.): 15
Anmeldung:
bis 4. Mai 2018
Seminarpreis: EUR 460,- (inkl. 10 % MwSt. und Verpflegung)
Zielgruppe: Interessierte, die eine Führungsfunktion innehaben

Förderhinweis: Für dieses Seminar kann unter Umständen beim AMS um "Qualifizierungsförderung für Beschäftigte" angesucht werden.

Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an Sabine Eder, MA; Telefon 07235/65 505-1416 bzw. 0664/88 97 20 06;
 s.eder@diakonie-akademie.at

Rainer Holzinger
Anmeldeformular