Sabine Eder Basale Stimualtion® in der Pflege - Grundkurs zertifiziert nach Andreas Fröhlich

Beginn: Sonntag, 01.01.2017
Ende: Sonntag, 31.12.2017
Zeit: Termin nach Vereinbarung
Ort: RUFSEMINAR

Das Konzept der Basalen Stimulation® hat seine Wurzeln im Bereich der Sonderpädagogik. Im Rahmen der Pflege  ermöglicht es uns eine fördernde Begleitung alter und wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen, deren Ressourcen zu erkennen und individuell auf deren Bedürfnisse einzugehen. Sie werden in diesem Kurs Ihre eigene Wahrnehmung schulen. Sie werden neue Möglichkeiten erfahren, die Ihnen den Zugang zu wahrnehmungsbeeinträchtigten Menschen erleichtern. Ihre PatientInnen bzw. BewohnerInnen werden anhand Ihrer neuen Angebote eine verbesserte Kom- munikation, mehr Selbstbestimmtheit, mehr Sicherheit und ein hohes Ausmaß an Wertschätzung erfahren.

Inhalte:
- Kennenlernen des Konzeptes Basalen Stimulation® in der Pflege
- Selbsterfahrungsübungen in allen Wahrnehmungsbereichen
- Angebote in basalen Bereichen kennen lernen und in Partnerarbeit ausprobieren


Trainerin: Sabine Eder, MA
(DGKS, Lehrerin für Gesundheitsberufe, Praxisbegleiterin Basale Stimulation® in der Pflege)

Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder,MA  s.eder@diakonie-akademie.at ; 07235/ 65 505-1416 oder 0664/ 88 97 2006

Sabine Eder
Anmeldeformular