Elisabeth Kranzl Kochworkshop: Eine kulinarische Weltreise

Beginn: Dienstag, 01.01.2019
Ende: Dienstag, 31.12.2019
Zeit: nach Vereinbarung
Ort: Lehrküche der Schule für Sozialbetreuungsberufe, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen oder nach Verei

Gesunde und internationale Küche für jedermann

Sie wollten schon immer außergewöhnliche Gerichte zubereiten? Sie möchten Ihren BewohnerInnen/KlientInnen die Küche unterschiedlicher Länder näher bringen? Sie möchten BewohnerInnen/KlientInnen aus anderen Kulturkreisen die Möglichkeit geben, Essen wie zuhause zu genießen? In diesem Workshop werden wir gemeinsam traditionelle Gerichte aus aller Welt kochen. Wir werden diese aber mit heimischen Lebensmitteln zubereiten.

Darüber hinaus achten wir darauf, jeder einzelnen Speise eine gesunde Note zu verleihen. Es wird gezeigt, wie einfach die Umsetzung einer vollwertigen Speisenzubereitung ist, die obendrein noch lecker schmeckt. Wir erfahren mehr aus anderen Ländern, eventuelle Vorurteile können abgebaut werden und Neues kann gelingen.

Ziele:
KlientInnen und BewohnerInnen auf dem Weg zum ausgewogenen Essverhalten begleiten, Kennenlernen multikultureller Gerichte

Methoden:
Praxisnahes Erlernen einer gesunden Speisenzubereitung durch gemeinsames Kochen und Tipps und Tricks der Diätologin.

Trainerin: Elisabeth Kranzl, BSc (Diätologin)

Termin: nach Vereinbarung
Dauer:
ca. 4 Stunden
TeilnehmerInnen-Anzahl (max.):
12
Seminarpreis: nach Vereinbarung
Zielgruppe: Interessierte aus der Senioren- und Behindertenarbeit
Hinweis: Anstelle von Skripten werden Rezepte zur Verfügung gestellt.

Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen. Bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an Sabine Eder, MA; Telefon 07235/65 505-1416 bzw. 0664/88 97 20 06;
 s.eder@diakonie-akademie.at

Elisabeth Kranzl
Anmeldeformular