Diabetes in der Pflege und Betreuung

Datum: Montag, 25.06.2018
Zeit: 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Diakonie Akademie, Haus Bethanien, 4210 Gallneukirchen

Um eine professionelle Versorgung von Menschen mit Diabetes mellitus zu sichern, müssen sich Mitarbeitende immer wieder mit neuen Erkenntnissen auseinandersetzen. Im Rahmen dieses Seminares bekommen Sie die Möglichkeit, bereits Gelerntes aufzufrischen, Neues zu erfahren und sich in der Gruppe auszutauschen. Außerdem erhalten Sie Informationen zur Anleitung von Betroffenen und deren UnterstützerInnen.

Inhalte:
- Die Säulen der Diabetesbehandlung
  Bewegung
  medizinische Behandlung
  Beratung
- Hypo- und Hyperglykämie
- Spätkomplikationen
- Gesetzliche Grundlagen im Rahmen der Pflege und Betreuung

Methoden:
Fachvortrag, Erarbeitung von Anleitungssituationen in praktischen Übungen, praktische Anwendung von medizinischen Hilfsmitteln, Gruppenarbeiten

Trainerin: Ortrud Pühringer (DGKS, Diabetesberaterin, Pflegeberatung Diakoniewerk)
Anmeldung: bis 28. Mai 2018
Seminarpreis: EUR 120,- (inkl. MwSt. und Verpflegung)
Zielgruppe: FSBA/B; DSA/B; DGKS/P; PflegehelferInnen

Fördermöglichkeit:
Wenn drei Veranstaltungen der Seminarreihe "Grundpflegerische Maßnahmen" gemeinsam gebucht werden, kann unter gewissen Voraussetzungen um "Qualifzierungsförderung für Beschäftigte" angesucht werden.

Dieses Seminar können Sie individuell für Ihre Einrichtung, Ihr Team oder einen anderen Personenkreis buchen – bitte wenden Sie sich bei Bedarf und Interesse an:
Sabine Eder, MA, s.eder@diakonie-akademie.at; 07235/ 65 505-1416

Anmeldeformular